Das “Du weißt ja wie ichs mein” und seine 3 Anwendungsarten.

Gemütlich zusammen sein. Ein Bier trinken. Alles gut. Dann kommt ein dummer Spruch – du verziehst die Miene und dein Gegenüber siehts. Noch bevor du was sagen kannst “Aber du weißt ja wie ichs mein” – ein Lächeln, und weiter. Hier ein kleiner Guide (natürlich nur aus meiner Perspektive) wie dieser Satz in Ordnung ist, oder einfach nur ein dämliches Äquivalent zu “Ich bin ja kein Sexist/Rassist .. aber..” ist.
Nr. 1
Ich sitze mit meinem besten Freund am Küchentisch. Wir trinken Bier und diskutieren über Politik. Zum Beispiel: den Nah-Ost Konflikt. Alkohol- und Emotionsbedingt finden wir nich immer die richtigen  Formulierungen für das, was wir gerne ausdrücken würden. “Ach du weißt ja wie ichs mein..” – und genauso ist es. Er is halt eher der Antideutsche/pro Israel Mensch und ich eher nicht.
Wenn mer wirklich mal nich weiß was die_der andere meint kommt von der anderen Person auch direkt als Antwort “Nö – weiß ich grade nicht.”

Nr.2
Mer kennt sich nicht so gut. Aber ab und an hat mer was miteinander zu tun. Versteht sich – hat aber bei nem gewissen Thema durchaus Differenzen. Mer diskutiert drüber. Nicht nur einmal. Kennt tatsächlich irgendwann grob die Position der anderen Person. Wie das zwischen Menschen dann ab und an mal is, neckt mer die andere Person dann auch mal mit ihren Positionen und Meinungen. Konterkariert. Provoziert. Wenn mer sich dann an grinst und ein “Du weißt wie ichs mein” sagt, is das meist in Ordnung. (Wie bei allem is das Maß und die Häufigkeit ein sehr entscheidender Faktor)

Nr.3.
Mer hat ab und an miteinander zu tun, aber mehr als oberflächliche Gespräche haben nie stattgefunden. Dann übertritt jemand die Grenzen von nem anderen Mensch. Ob körperlich oder verbal. Der Mensch der das macht weiß dann meist schon, dass das für die andere Person meist nicht so witzig ist. Deswegen kommt direkt die Ausrede “Ach, du weißt ja wie ichs mein”. In dem Falle ist das einfach nur dumm. Wenn mer Grenzen übertritt durch zB sexuelle Anspielungen oder rassistische “Witze” übetritt mer eben Grenzen. Mer sorgt dafür, dass andere Menschen sich unwohl fühlen. Aber anstatt dazu zu stehen, dass mer grade vielleicht Bockmist gebaut hat und die Konsequenzen zu tragen und zu sagen: sorry, dass war jetzt vielleicht zu viel, redet mer sich raus.

Also genau der gleiche Mechanismus wie bei “Ich bin ja nich…., aber..” Mer weiß auf ner menschlichen Ebene schon, dass das, was dann gesagt wird wahrscheinlich zB sexistisch ist. Mer möchte aber bitte nicht die Verantwortung dafür tragen und auch gar nicht reflektieren, was mer da sagt. Wer solche Sprüche bringt, sagt meistens auch “Ich bin halt direkt – ich kann nix anfangen mit solchen politisch Korrekten”. Dabei gehts hier gar nich um irgendwas “politisch korrektes” (so ein dummer Begriff) sondern darum, dass mer andere Menschen schlicht nicht respektiert bzw akzeptiert.

Und wisster was: das ist scheiße.

Natürlich kommts wieder auf die Häufigkeit an. Mer sacht sowas mal flapsig daher. Aber wenn jemand das ständig macht hats schlicht Methode.

Zusammengefasst: achtet doch einfach mal ein bisschen drauf in welchem Verhältnis ihr zu Menschen steht und ob das, was ihr grade sagt und_oder tut wirklich notwendig is, oder einfach nur stump verletzt, demütigt oder beleidigt.

Und nochwas. Wenn euch jemand sagt, dass sie_er sich mit sowas unwohl fühlt. Dann kann mer das auch mal akzeptieren und Rücksicht nehmen. Dinge die eine_n verletzen oder wehtun an zu sprechen,  is schon ne extreme überwindung und meistens machen Menschen das nicht aus Spaß, oder Prinzip, sondern weils ihnen einfach wirklich beschissen damit geht.

Advertisements
This entry was posted in Kommunikation and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s