Dinge ändern sich.

über die Zukunft des Blogs.

 

Ich bin mit meiner Ausbildung fast fertig. Den Blog habe ich aufgemacht wegen meiner Ausbildung. Es hat auch unglaublich viel Spaß gemacht, aber ich habe leider immer mehr bemerkt, dass ich über das was mir wichtig ist überhaupt nicht schreiben kann, weils schlicht und einfach meinen Job kosten könnte.

Ausserdem haben meine Interessen sich verschoben. Bier und Fußball. Weniger Feminismus und Politik. Ich fühle mich in der Feminismus “Filterbubble” schon lange nicht mehr wohl. Ich weiß nicht ob die Menschen es bemerken (alle die sich an den Debatten auf Twitter o.ä. beteiligen), aber ich habe das Gefühl, dass da teilweise einfach nur noch viel Hass ist. Hass den ich nicht verstehe. Wegen Dingen die ich sehr oft nicht verstehe.

Wahrscheinlich werde ich Teile des Blogs weiterführen. Woanders. Vielleicht führe ich diesen auch “fokussierter” weiter, wenn ich weiß worüber ich überhaupt schreiben kann und will. Aber: so in der Art wird der Blog nicht weiter geführt. Der letzte Post wird das hier nicht sein, aber ich werde hier aufräumen.

Am liebsten wäre mir ja, wenn ich den Technik/Feminismuskram auf nem Blog mit mehreren Menschen forführen könnte. Wenn ihr da was kennt wäre ich sehr interessiert…

Advertisements
This entry was posted in kein Naturtalent. Bookmark the permalink.

One Response to Dinge ändern sich.

  1. skFFM says:

    “Ausserdem haben meine Interessen sich verschoben. Bier und Fußball.” 😀
    Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn Du, wie und wo auch immer, der Blogospäre (Oh Gott, sagt man das noch so?) erhalten bleibst und würde bei dieser Gelegenheit auch empfehlen, eine eigene Präsenz immer aufrechtzuerhalten, auch wenn man andernorts im Team agiert.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s