Monthly Archives: December 2014

Der Schichtarbeiter (4)

Zu Akt 1 hier, zu Akt 2 hier und zu Akt 3 hier entlang. Akt 4: Resigination oder Tod Die Pause. Vorbei. Noch 4 Stunden. 4 Stunden. 4 Stunden. Fuß vor Fuß. Tür auf. “‘n Abend” “Abend” Fuß vor. Der … Continue reading

Posted in literarisches, Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Die ständige 1. Reihe..

Am 26.12 gabs auf Twitter ne Diskussion wegen dieses Spiegel Artikels. Es steht drin, was Berufsanfänger_innen so machen wollen. Und es steht auch drin, dass 0% der weiblichen befragten in der IT anfangen wollen und ausserdem die wenigsten wissen, was … Continue reading

Posted in allesdaswasglücklichmacht, alltagstechnikskrams, Feminismus, kein Naturtalent | Tagged , , , , , , , , , | 1 Comment

Der Schichtarbeiter (3)

zu Akt 1 hier und zu Akt 2 hier entlang Akt 3: Adventure Time Teil aus der Kiste entnehmen. Auf den Tisch. Vorbereiten. In die Presse. Anschliessen. Start. Messen. Rote Linien. Bergauf. Bergab. Senkrechte Schwarze Linen. Zwischendrin ein Grüner Balken. … Continue reading

Posted in literarisches | Tagged , , , , | 2 Comments

Bier in Frankfurt Teil 8: Jedermann

Das Jedermann (Jordanstrasse 13). Ein Kiosk. Es liegt in Bockenheim, Jordanstrasse – paralell zur Adalbert,  hervorragend zu erreichen mit U4 und Starssenbahn 16. Für mich is das ja ne gefährliche Ecke, so zwischen Karl Marx Buchhandlung und VoWi und Tannenbaum. … Continue reading

Posted in Bier in Frankfurt | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Der Schichtarbeiter (2)

zu Akt 1 bitte hier entlang. Akt 2: Wahre Arbeit, Wahrer Lohn. Die Maschine. Groß und gewaltig. So Harmlos in ihrem Grau und doch so fuchteinflößend. Die Fessel der nächsten Stunden. Nüchtern daneben der Arbeitsplatz. Ein Regal. Multimeter, Isolationsmessgerät, Ablage. … Continue reading

Posted in literarisches | Tagged , , , | 2 Comments