Monthly Archives: July 2014

Empörung und Fußball…

…meine Lieblingskombination der letzten Wochen. Über das dämliche Gauchogate und die WM will ich eigentlich nicht mehr reden. Ich habe jeden Post dazu tatsächlich einfach wieder gelöscht. Dann kam jetzte die Sache mit “BVB Hurensöhne”. Jo. Ein Aufschrei. “Kann man … Continue reading

Posted in Fußball, Kommunikation | Tagged , , | Leave a comment

Zwischentöne

zwischen Klassen, Unterschieden, Sprache und Geschlecht.   Ich wurde demletzt korrigiert. Gepostet habe ich: “Ich habe die … kennengelernt” . Dann kam von der Person die Korrektur bei Twitter: “die* oder die*der bitte” – Ich hatte schlicht und ergreiffend nicht … Continue reading

Posted in Feminismus, Kommunikation, politik | Tagged , , , , , | 3 Comments

Programmatische Lebensbezüge

über Programmieren, Zugfahren und Lernen   Ich habe versucht mir selbst Java bei zu bringen. Weit bin ich nicht gekommen. Jetzt sitze ich in der Schulprojektwoche mit lauter Schülern, die sowas wie Java im Unterricht haben und ich bin heillos … Continue reading

Posted in allesdaswasglücklichmacht, kein Naturtalent, Uncategorized | Tagged , , , , , , | 2 Comments

Was ne Kampflesbe..

oder: feiern wir den homophoben Freitag. Ein schöner verkaterter Sonntag. Kurz vor der DFB Verlosung. “mein Mitbewohner und ich haben jetzt den Homophoben Freitag eingeführt.” ich weiß nicht so recht wie ich reagieren soll. Er bemerkt meinen verknitterten Gesichtsausdruck “Mein … Continue reading

Posted in Feminismus, Kommunikation, politik | Tagged , , , | Leave a comment

“Franzi, fühlst du dich gleichbehandelt in der Klasse?”

Oder: von kleinen Erfolgen und positiven Entwicklungen in der Berufsschule. Wir sollten heute unseren Religionslehrer bewerten. Ja, wir haben Religion.Aber das is ein anderes Thema. Da war die Frage “fühlst du dich gleichbehandelt in der Klasse vom Lehrer?”Bei diesem Lehrer … Continue reading

Posted in allesdaswasglücklichmacht, Feminismus, kein Naturtalent, Kommunikation | Tagged , , , , | Leave a comment

Glückliches Zähneputzen

    Sie sitzt da, putzt ihre Zähne. Ich sitze da, putze ihre Zähne. Einmal im Mund – einmal außerhalb des Mundes. Wäre ja auch anstrengend alle gleichzeitig am gleichen Ort zu putzen. Manchmal versteh ich nich, warum Menschen so … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Bier in Frankfurt Teil 4: Kiosk 45

In der Kategorie Bier in Frankfurt stell ich nach und nach alle möglichen Bierlocations in Frankfurt vor. Mehr Infos gibt’s hier – Diesmal isses das Kiosk 45. Bornheim Mitte. Echt nich mein Bezirk. Aber hey – immerhin geht’s um Bier. Da … Continue reading

Posted in allesdaswasglücklichmacht, Bier in Frankfurt | Tagged , , , , | 6 Comments